Telefon +43-664-7926425            Folge Micro_Tech_Lab auf Facebook Folge Micro_Tech_Lab auf Twitter change language  change language  change language  change language  308

Anbindung einer modernen digitalen Spiegelreflexkamera an das Stereomikroskop Nikon SMZ 10

Das Nikon SMZ-10TP (SMZ-10TD, SMZ-10TC) ist ein hochwertiges Stereomikroskop. Obwohl die Markteinführung schon viele Jahre zurückliegt (1980er-Jahre), ist es noch immer ein sehr interessantes Instrument, das viele verschiedene Arbeitsmöglichkeiten bietet. Mit unseren LM Mikroskop Adapterlösungen, die speziell auf dieses Mikroskop zugeschnitten sind, können faszinierende Fotos erzielt werden! Wir bieten Adapterlösungen für digitale Spiegelreflexkameras (DSLR), spiegellose Systemkameras (DSLM), C-Mount-Industriekameras sowie Mikroskopkameras an.

Stereomikroskop Nikon SMZ-10 Adapterlösung am Fototubus

Aufgrund ihres großen Sensors liefern DSLR und DSLM (spiegellose Systemkameras) eine viel bessere Bidlqualität als vergleichbare C-Mount Mikroskopkameras. Die Anbindung einer Digitalkamera an das Nikon SMZ-10 erfolgt am besten über den Fototubus. Die hochwertige, fokussierbare LM Adapterlösung mit planachromatischer Präzisionsoptik ermöglicht die Abbildung eines großen Bildfeldes ohne Randabschattung. Der speziell für dieses Mikroskop entwickelte Adapter kann mit den unterschiedlichsten Bajonett-Anschlüssen bestückt werden. Damit ergibt sich eine beeindruckende Flexibilität, was die Wahl der Kamera betrifft. Wir haben auf unserer Webseite Empfehlungen zur Kamerawahl sowie ein Kameraranking erstellt. 

Fokussierbarer Mikroskop Adapter für Nikon SMZ-10 am Fototubus, DSLR und DSLM

Die alte Fotoeinrichtung mit SM-Zwischentubus muss vor der Montage der LM Adapterlösung entfernt werden. Unsere Adapterlösung wird einfach direkt in den Basis-Fototubus mit Innendurchmesser 36 mm gesteckt und fixiert

Mit dieser Adapterlösung haben wir folgendes Foto eines alten mechanischen Uhrwerks gemacht: 

Demo Foto von einem Uhrwerk gemacht mit einer digitalen Spiegelreflexkamera und dem Stereomikroskop Nikon SMZ 10

Das Nikon SMZ-10 ist ein Stereomikroskop vom Typ Greenough. Die zwei voneinander getrennten Strahlengänge und der Winkelversatz sorgen dafür, dass das menschliche Gehirn ein plastisches Bild erstellen kann. Zum Fotografieren muss beachtet werden, dass man mithilfe des entsprechenden Schalters das Licht zum Fototubus lenkt.

Der Zoomkörper deckt einen Zoombereich von 6x ab, damit lassen sich je nach verwendetem Okular (10x, 15x oder 20x) und Hilfsobjektiv (Vorsatzlinsen 0,53x und 2,0x) Vergrößerungen von 3,5 bis 160 erzielen. Das Instrument gibt es mit und ohne Fototubus. Man kann auch einen zusätzlichen Diskussionstubus erwerben.

Die integrierte Blende (Ø 16,0mm → Ø 6,5mm) sorgt für eine große Bildqualität bei hoher Tiefenschärfe.

Die koaxiale Beleuchtung kann wahlweise ersetzt werden durch Durchlicht, Faserlichtquelle oder Auflicht. Außerdem kann man das Instrument auch für die Polarisationsmikroskopie ausrüsten.

Ursprünglich wurde das Nikon SMZ-10 für die Nikon Mikroflex Filmeinrichtung und TV-Kameras konzipiert. Neben der Montage einer modernen DSLR/ DSLM am Fototubus besteht auch die Möglichkeit, die Kamera am Okulartubus zu befestigen. Diese Option liefert eine ebenso gute Bildqualität wie über den Fototubus, ist jedoch nicht so komfortabel. Der große Vorteil einer Adaption am Okulartubus ist, dass die Adapterlösung auch auf anderen Mikroskopen mit Okulartubus-Durchmesser 23,2mm oder 30mm verwendbar ist

 

Mikroskop Adapter Lösung für den Okular Tubus 30mm Innendurchmesser für  Stereomikroskop Nikon SMZ 10
Symbolfoto

 


Fotografie:

Die Adaption an digitale Spiegelreflex-(DSLR), System- oder C-Mountkameras erfolgt sehr einfach mit den LM digital SLR Adaptern mit planachromatischer Optik. Mit unseren Produkten gelingen Mikroskopfotos von sehr hoher Qualität. Für die Wahl des passenden Adapters an Ihre Kamera steht Ihnen unser Online-Konfigurator zur Verfügung. Oder Sie kontaktieren uns per Mail, am besten mit Fotos Ihres Mikroskops.

Aktuelle DSLR- und Systemkameras verfügen über die moderneste Technologie und sind großteils für die Mikroskopie sehr gut geeignet. Die meisten lassen sich auch bequem vom PC /Mac aus steuern. Bedingt durch die hohen Verkaufszahlen haben diese im Vergleich zu Mikroskop-Spezialkameras ein exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis.

Merkmale von Top DSLR- und Systemkameras:
- große, leistungsfähige Vollformatsensoren (36 x 24 mm)
- Sensorauflösung von 50 Megapixel
- Lichtempfindlichkeit von über ISO 100.000
- Hoher Dynamikumfang (etwa 14 Blendenstufen)
- kurze Belichtungszeiten von 1/8000 Sekunde
- Videoaufnahmen in Ultra HD (4k)
- Live Video Aufnahmen auf externen Monitoren in Ultra HD-Qualität

In den meisten Fällen sind diese Kameras deutlich leistungsfähiger als Mikroskopkameras mit kleinen Sensoren (1/2" oder 2/3"). Auf unserer Website finden Sie ebenfalls unsere aktuellen Kameraempfehlungen und ein Kameraranking, speziell ausgearbeitet für die Mikroskopie.


BestellcodeProduktbeschreibungPreisLagernd

DSLRXT_Nikon_SMZ10
LM Digital SLR Adapter mit Antireflexbeschichtung, planachromatischer Präzisionsoptik für Stereomikroskop Nikon SMZ10 Mikroskop , inklusive Kamerabajonett

Datenblatt
Euro 1385,--
Verkaufspreise exkl. MwSt.

Neue LM Digital-Adapter für: Nikon Z9 / Sony Alpha 1 / Sony FX3 Cinema Line / Sony Alpha 9 II (ILCE-9M2) / Sony Alpha 9 / Nikon D6 / Sony Alpha 7R IV / Canon EOS R5 / Sony Alpha 7S II / Sony Alpha 7R III / Canon EOS R6 / Nikon Z6 / Nikon Z6II / Sony Alpha 7R II / Nikon Z7 / Nikon Z7II / Canon EOS R / Canon EOS Ra (Astro) / Nikon Z5 / Sony Alpha 7C / Canon EOS RP /