Telefon +43-664-7926425            Folge Micro_Tech_Lab auf Facebook Folge Micro_Tech_Lab auf Twitter change language  change language  change language  change language  415

Mikroskop-Kameras am Motic BA 210 und BA 310 - Das Routinemikroskop für die Mikrofotografie aufrüsten

Das BA310 von Motic ist ein Mikroskop mit Unendlich-Optik für die unterschiedlichsten mikroskopischen Aufgabenstellungen. Es wurde für Routinearbeiten in Forschung, Klinik und Labor konstruiert und kann mit den optischen Verfahren Hellfeld, Dunkelfeld und Phasenkontrast aufwarten. Außerdem ist es kinderleicht für die digitale Dokumentation aufrüstbar - mithilfe unserrn hochqualitativen LM Adapterlösungen mit planachromatischer Präzisionsoptik lässt es sich auch mit modernsten digitalen SLR-Systemen, wie sie in unserem Kameraranking ganz vorne zu finden sind, betreiben.

Das Team von Motic hat eine besonders flexible und leistungsfähige Optik entwickelt: die CCIS®-Optik. Vorteile dieser planapochromatischen Objektive sind eine höhere Systemflexibilität und ein chromatisch auskorrigiertes Zwischenbild. Der Objektivrevolver kann bis zu 5 Objektive aufnehmen. Mithilfe von 6V/30W-Halogenleuchten oder einer LED-Beleuchtung erhält man die berühmte Köhlersche Beleuchtung.

Die Bedienelemente des BA 310 sind nach ergonomischem Blickwinkel angeordnet: Koaxial angeordnete Triebknöpfe des Kreuztisches sowie Grob- und Feintrieb zur Fokussierung des Präparates erleichtern das Arbeiten genauso wie der 30 Grad-Tubus. Die im Standardpaket mitgelieferten Weitfeldokulare mit Sehfeldzahl 20 sind auch für Brillenträger geeignet. Besonders praktisch ist der Vorwahlanschlag für den Grobtrieb, mit dem eine eingestellte Fokussierebene sofort wieder abgerufen werden kann – das spart Zeit und Konzentration.

Eine Zeitersparnis liefert – insbesondere, wenn unterschiedliche Verfahren im gleichen Zeitraum durchgeführt werden sollen - auch der Universalkondensor für Hellfeld, Phasenkontrast und Dunkelfeld.

Für die Mikrofotografie ist natürlich ausschlaggebend, dass auch ein Trinokulartubus erhältlich ist. Dieser hat ein Strahlenteilverhältnis von 80:20 – die für die visuelle Mikroskopie verbleibenden 20% liefern ein angenehm helles Bild, können aber bei anspruchsvollen Aufgabenstellungen in der Fotografie leicht fehlen.

Motic Binokulartubus Trinokulartubus Mikroskopkamera

Die Montage einer digitalen Spiegelreflexkamera oder C-Mount Kamera ist mithilfe unserer LM Digital Adapter völlig problemlos durchführbar.

Adapterlösung für Motic BA Mikroskope


Fotografie:

Die Adaption an digitale Spiegelreflex-(DSLR), System- oder C-Mountkameras erfolgt sehr einfach mit den LM digital SLR Adaptern mit planachromatischer Optik. Mit unseren Produkten gelingen Mikroskopfotos von sehr hoher Qualität. Für die Wahl des passenden Adapters an Ihre Kamera steht Ihnen unser Online-Konfigurator zur Verfügung. Oder Sie kontaktieren uns per Mail, am besten mit Fotos Ihres Mikroskops.

Aktuelle DSLR- und Systemkameras verfügen über die moderneste Technologie und sind großteils für die Mikroskopie sehr gut geeignet. Die meisten lassen sich auch bequem vom PC /Mac aus steuern. Bedingt durch die hohen Verkaufszahlen haben diese im Vergleich zu Mikroskop-Spezialkameras ein exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis.

Merkmale von Top DSLR- und Systemkameras:
- große, leistungsfähige Vollformatsensoren (36 x 24 mm)
- Sensorauflösung von 50 Megapixel
- Lichtempfindlichkeit von über ISO 100.000
- Hoher Dynamikumfang (etwa 14 Blendenstufen)
- kurze Belichtungszeiten von 1/8000 Sekunde
- Videoaufnahmen in Ultra HD (4k)
- Live Video Aufnahmen auf externen Monitoren in Ultra HD-Qualität

In den meisten Fällen sind diese Kameras deutlich leistungsfähiger als Mikroskopkameras mit kleinen Sensoren (1/2" oder 2/3"). Auf unserer Website finden Sie ebenfalls unsere aktuellen Kameraempfehlungen und ein Kameraranking, speziell ausgearbeitet für die Mikroskopie.


BestellcodeProduktbeschreibungPreisLagernd

DSLRMOT38
LM Digital SLR Adapter mit Antireflexbeschichtung, planachromatischer Präzisionsoptik für Motic Phototuben mit 38 mm Innendurchmesser inklusive Kamerabajonett

Betriebsanleitung
Euro 895,--
Verkaufspreise exkl. MwSt.