Telefon +43-664-7926425            Folge Micro_Tech_Lab auf Facebook Folge Micro_Tech_Lab auf Twitter change language  change language  change language  214

Labormikroskop Zeiss Primo Star im Test

Das Zeiss Primo Star Mikroskop ist sehr populär, vor allem im Ausbildungsbereich, aber auch in Laboren wird es gerne eingesetzt. Ausgelegt auf häufige Nutzung, ist es sehr stabil gebaut. Konzipiert ist es als Einsteigermikroskop, daher ist die Bedienung komfortabel. Preislich ist es im Vergleich zu den übrigen Zeissmikroskopen im unteren Segment zu finden.

Zeiss Primo Star Mikroskop mit Zeiss C-Mount und LM Adapter

Das Zeiss Primo Star Mikroskop gehört zu den soliden, gut verarbeiteten Instrumenten. Es ist sehr flexibel und lässt sich rasch an die jeweiligen Anforderungen anpassen. Arbeiten kann man mit folgenden Kontrastverfahren: Hellfeld, Dunkelfeld, Phasenkontrast und optional auch Floureszenz.

Als Beleuchtung stehen Halogen- oder LED-Leuchten zur Auswahl. 

Für die Mikrofotografie lässt sich das Zeiss Primo Star ebenfalls sehr gut einsetzen. Bei Verwendung von hochwertigen Zeissobjektiven, wie z.B. EC-Plan Neofluaren, ist eine sehr hohe Bildqualität möglich. Mit einem speziellen Adapter kann man auch ältere Top-Zeiss Objektive, wie z.B. Planneofluare, am Mikroskop weiterverwenden.

Als Okulare gibt es WF 10x/18 Br oder 10x/20 Br.

Das Primo Star ist mit oder ohne Fototubus erhältlich. Plant man, regelmäßig Fotodokumentationen durch zuführen, so sollte man in einen Trinokulartubus investieren. Das Arbeiten mit einem eigenen Fototubus ist viel effizienter und bequemer. 

Montage DSLR am Fototubus Primostar

Plant man, Fotos nur gelegentlich zu machen, so kann man auch auf einen Binokulartubus wählen.

Die Montage einer Kamera (DSLR-, System- oder USB-Kamera) ist sowohl auf dem Fototubus als auch auf dem Okulartubus sehr einfach. Wir bieten für die meisten handelsüblichen Kameras preislich attraktive Adapterlösungen an. Für konkrete Anfragen kontaktieren Sie uns gerne.

Einfache Montage einer DSLR am Zeiss Primostar

Die Fotoqualität ist bei beiden Varianten (Fototubus und Okulartubus) gleich gut, die Lösung über den Fototubus ist lediglich bequemer in der Anwendung.

Das Kondensorsystem ist allerdings etwas umständlich. Phasenringe und Dunkelfeldblenden werden mit einem Schieber in den Kondensor gesteckt. Dies ist im Routinebetrieb mit Dunkelfeld und Phasenkontrast unpraktisch. Andere, etwas teurere Zeissmodelle (z.B. Axiolab), bieten hier schon ergonomischere Lösungen.

Fazit:

Das Zeiss Primo Star hat ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis und ist sehr gut geeignet für Einsteiger. Es ist solide verarbeitet und hat eine sehr gute Qualität. Erhältlich ist es in unterschiedlichen Ausführungen: mit Fototubus, LED-Beleuchtung, Floureszenzoption und Phasenkontrasteinrichtung. Die optische Qualität der Aufnahmen hängt sehr stark von den verwendeten Mikroskop-Objektiven ab.


Fotografie:

Die Adaption an digitale Spiegelreflex-(DSLR), System- oder C-Mountkameras erfolgt sehr einfach mit den LM digital SLR Adaptern mit planachromatischer Optik. Mit unseren Produkten gelingen Mikroskopfotos von sehr hoher Qualität. Für die Wahl des passenden Adapters an Ihre Kamera steht Ihnen unser Online-Konfigurator zur Verfügung. Oder Sie kontaktieren uns per Mail, am besten mit Fotos Ihres Mikroskops.

Aktuelle DSLR- und Systemkameras verfügen über die moderneste Technologie und sind großteils für die Mikroskopie sehr gut geeignet. Die meisten lassen sich auch bequem vom PC /Mac aus steuern. Bedingt durch die hohen Verkaufszahlen haben diese im Vergleich zu Mikroskop-Spezialkameras ein exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis.

Merkmale von Top DSLR- und Systemkameras:
- große, leistungsfähige Vollformatsensoren (36 x 24 mm)
- Sensorauflösung von 50 Megapixel
- Lichtempfindlichkeit von über ISO 100.000
- Hoher Dynamikumfang (etwa 14 Blendenstufen)
- kurze Belichtungszeiten von 1/8000 Sekunde
- Videoaufnahmen in Ultra HD (4k)
- Live Video Aufnahmen auf externen Monitoren in Ultra HD-Qualität

In den meisten Fällen sind diese Kameras deutlich leistungsfähiger als Mikroskopkameras mit kleinen Sensoren (1/2" oder 2/3"). Auf unserer Website finden Sie ebenfalls unsere aktuellen Kameraempfehlungen und ein Kameraranking, speziell ausgearbeitet für die Mikroskopie.


BestellcodeProduktbeschreibungPreisLagernd

DD2XZPrimo
LM Direct Imager SLR Adapter mit Antireflexbeschichtung, planachromatischer Präzisionsoptik für Zeiss Primo Star und Primo Vert mit Fototubus mit 30 mm Innendurchmesser (Interface P95) mit Kamerabajonett für Canon oder Nikon

Datenblatt0
Betriebsanleitung1
Euro 890,--
Verkaufspreise exkl. MwSt.

Neue LM Digital-Adapter für: Sony Alpha 9 / Canon EOS R with Canon Adapter EF-EOS R / Sony Alpha 7R IV / Canon EOS RP with Canon Adapter EF-EOS R / Sony Alpha 7S II / Sony Alpha 7R III / Nikon Z6 with F-Mount Adapter FTZ / Sony Alpha 7R II / Nikon Z7 with F-Mount Adapter FTZ / Sony Alpha 7S / Nikon D850 / Canon EOS 1D X Mark II / Sony Alpha 7III / Nikon D5 / Sony Alpha 6400 / Canon EOS 1D X / Nikon D4s / Canon EOS 90D / Canon EOS 5D Mark IV / Nikon D4 / Nikon D750 / Canon EOS 6D Mark II / Sony Alpha 6300 / Sony Alpha 6500 / Nikon D500 / Nikon D810 / Nikon D800 / Nikon D800E / Nikon Df / Panasonic Lumix DC-G9 / Nikon D610 / Nikon D600 / Canon EOS 250D / Canon EOS M50 / Canon EOS 6D / Sony Alpha 99 II (SLT-A99 II) / Canon EOS 5DS R ( without low-pass filter) / Olympus OM-D E-M1 Mark II / Canon EOS 80D / Canon EOS 5DS / Sony Alpha 77 II /