Micro Tech Lab Professionelle Lösungen für die digitale Mikro- und Makrofotografie
Produkte Tests & Kaufberatung Kontakt Bestellung Seitenübersicht Referenzen

 

LM Adapter für die Mikroskopie im Überblick
Für folgende Mikroskope bieten wir LM Adapterlösungen an
Online Konfigurator: LM Mikroskop Adapter für alle Digitalkameras und Mikroskope
LM Makroskop 24x (15x und 11x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Makroskop 9x (5x und 3x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Foto-Mikroskop: die flexible Fotolösung für Kameras mit großen Sensoren!
Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie (deutsch/englisch)
Micro Tech Lab Beratungsdienstleistung: Mikroskopie,Digitalkameras,Verbesserung der Bildqualität
Mikroskop-Kameras: Digital-Kamera Ranking für die Einsatz in der Mikroskopie

Telefon +43-664-7926425 ( Mo - Fr 10:00 - 16:00 )            Folge Micro_Tech_Lab auf Facebook Folge Micro_Tech_Lab auf Twitter       478

Canon EOS 800D - Praxistest am Mikroskop

canon dslr 800d frontansicht

Als Nachfolgemodell der Canon EOS 760D wurde im April 2017 die DSLR Canon EOS 800D auf den Markt gebracht.

Ein wichtiger Aspekt für den Einsatz am Mikroskop ist das Display. Hier punktet die Kamera mit einem um 180 Grad schwenkbaren, um 270 Grad drehbaren TFT LCD Monitor mit einer Diagonale von 7,7 cm (3,0‘‘), der als Touchscreen ausgeführt ist. In Hinblick auf Ergonomie und Effizienz ist dies ein großer Vorteil im Vergleich zu starren Displays.

 

Canon EOS 800D DSLR Fototubus Zeiss Primostar

Hier haben wir die Kamera mittels unserer LM Digital Adapter mit planachromatischer Optik auf einem Zeiss Fototubus montiert. Gerade bei Verwendung der Geräte in dieser Kombination zeigt sich die Praktikabilität des schwenkbaren Displays.

Die Canon EOS 800D wiegt betriebsbereit – also ohne Objektiv – 531 g. Da in der Mikrosopie ohnehin nur der Body benötigt wird, ist genau dieses Gewicht von Interesse. Für die Montage am Okulartubus ist zwar eine noch leichtere Kamera – wie beispielsweise die Canon EOS 200D – etwas geeigneter, doch auch die EOS 800D lässt sich mithilfe unserer LM Adapter problemlos am Okulartubus montieren. .Durch ihren modularen Aufbau sind unsere Adapterlösungen äußerst flexibel und können relativ kostengünstig auch auf andere Mikroskopmarken umgebaut werden.

D800 Okular Montage

 

Die Kamera verfügt über einen APS-C Sensor mit 24 Megapixel. Die Rechenleistung des Prozessors reicht für maximal 6 Serienbilder pro Sekunde. Die Bilder können in JPEG und RAW abgespeichert werden. Mittels Bluetooth-, WLAN- und NFC- Schnittstelle kann die Verbindung zu anderen Geräten aufgenommen werden. Der AV-Ausgang ist ein HDMI-Ausgang Mini. Bei Videoaufnahmen steht maximal eine Auflösung von Full-HD zur Verfügung. Wer eine höhere Auflösung (4K) haben will, sollte zu einer  Sony Alpha 7R II  oder 7R III greifen greifen. 

EOS 800D Ansicht von oben

Die ISO-Einstellmöglichkeit von ISO 100 bis ISO 25.600 macht die Kamera auch für lichtschwache Aufnahmen (Fluoreszenz!) geeignet. Sie rangiert damit wie die EOS 80D im Mittelfeld.

Einstellung ISO Empfindlichkeit

 

Alle wichtigen Basisfunktionen für den Einsatz am Mikroskop werden unterstützt, z.B. die manuelle ISO-Anpassung oder das Wegschalten der automatischen Ausschaltfunktion. Letzteres ist von besonderem Interesse, wenn ein Netzteil-Batterie-Adapter in Betrieb ist, der den kamerainternen Akku entlastet, oder für längere Präsentationen. 

Einstellungen Canon DSLR Set Up  automatisches Ausschalten deaktivieren

 

Wir haben die Kamera mit der bewährten und gratis im Lieferumfang der Kamera enthaltenen Canon Utility Software auf dem PC getestet. 

Die Kamera wird problemlos gefunden. 

Software findet Kamera DSLR

Mittels Live View können nun unterschiedliche Einstellungen durchgeführt werden:

Lichtempfindlichkeitseinstellung Canon Software

AEB Helligkeitseinstellung Canon Software

Utility Software DSLR Vergrößern

Die Fotos werden direkt auf der Festplatte abgelegt, wobei der Zielordner auch manuell gewählt werden kann:

direkt speichern Canon

Als Zusammenfassung finden Sie hier noch einmal alle Schritte als Video: 

Demo Video Utiltiy Software

Folgende Schritte sind zu sehen:

Alles in allem ist die Software äußerst übersichtlich und einfach zu bedienen.

 

Neben der Canon EOS Utiltiy Software hat Canon auch eine App im Angebot. Mit der Smartphone Camera Connect App haben wir am Tablet gearbeitet. Auch hier wird die Kamera – deren WLAN-Funktion wir zuvor aktiviert haben -  sofort gefunden.

WLAN Einstellungen Touchscreen Display D800 

App Einstellung Canon Camera Connect

Das Auslösen mit dem Tablet funktioniert einwandfrei:

Foto mit Canon Camera Connect

Auch eine ISO Einstellung kann durchgeführt werden.

DSLR App Einstellung ISO

Im Menü finden sich weitere Optionen, wie Bildrotation, Live-View Rotation bzw Spiegelung sowie Vergrößerung und Touch AF.

Canon DSLR App Live View Einstellungen

Fazit: Dank der ausgezeichneten Canon Utility Software ist die neue Canon EOS 800D am Mikroskop hervorragend einsetzbar. Mit der Canon Camera Connect App ist auch das Arbeiten mit Smartphone und Tablet interessant geworden. Die Kamera verfügt über alle wesentlichen Funktionen für gelungene Mikroskopie-Aufnahmen. Lediglich eine HDR-Funktion im Menü fehlt - wer 4K- Videoaufnahmen machen möchte, sollte eher zu Kameras wie der  Sony Alpha 7R II  oder 7R III greifen.


Neue LM Digital-Adapter für:

Canon EOS 5D Mark IV / Canon EOS 6D Mark II / Canon EOS 1D X / Canon EOS 6D / Canon EOS 5DS R ( without low-pass filter) / Canon EOS 80D / Canon EOS 5DS / Canon EOS 70D / Canon EOS 200D / Canon EOS 800D / Rebel T7i / Canon EOS 77D / Canon EOS 5D Mark III / Canon EOS 60D / Canon EOS 750D / Rebel T6i / Canon EOS 760D / Rebel T6s / Canon EOS 5D Mark II / Canon EOS 1D Mark IV / Canon EOS 7D Mark II / Canon EOS 600D / Rebel T3i / Canon EOS 650D / Rebel T4i / Canon EOS 700D / Rebel T5i / Canon EOS 2000D / Rebel T7 / Canon EOS 7D / Canon EOS 550D / Rebel T2i / Kiss X4 Digital / Canon EOS 1300D / EOS Rebel T6 / Canon EOS 4000D / Canon EOS 100D / Canon EOS 50D / Canon EOS 1200D / EOS Rebel T5 / EOS Kiss X70 / Canon EOS 1100D / Rebel T3 / Canon EOS 1D Mark III / Canon EOS 40D / Canon EOS 60Da for astrophotography / Canon EOS M100 / Canon EOS M6 / Canon EOS M5 / Canon EOS 1000D / Digital Rebel XS / Canon EOS 1Ds Mark III / Canon EOS M3 / Canon EOS 500D / Digital Rebel T1i / Canon EOS 450D / Digital Rebel XSi / Canon EOS M / Canon EOS 5D / Canon EOS 1D Mark II / Canon EOS 400D / Digital Rebel XTi / Canon EOS 30D / Canon EOS 20Da / Canon EOS 20D / Canon EOS 10D / Canon EOS 1D Mark II N / Canon EOS 350D / Digital Rebel XT /

Verwandte Themen
Das praktische Olympus CX43 wird mit unseren LM Digital Adaptern fit für die Mikrofotografie mit Mikroskopkameras, DSLR und Systemkameras
Mikroskopsoftware: Fernsteuern von Sony Alpha Kameras mit der App PlayMemories Mobile von Sony
Mikroskopkamera Sony Alpha 6500 DSLM liefert im Test tolle Performance am Mikroskop!
CCD versus CMOS Sensor
LM Tubusadapter: Mess-Mikroskop Nikon MM60 kann nun auch mit digitalen Spiegelreflexkameras und Systemkameras (DSLR/DSLRM )  betrieben werden!
Mikroskop-Kameras am Motic BA 210 und BA 310
Moderne digitale Mikroskopkameras am Zeiss Axioskop 2: hervorragende Bilderqualität
Mikroskop-Kameras am Stereomikroskop Motic SMZ 168
LM Mikroskop Adapter: Einfacher Wechsel der Kamera durch Bajonettadapter-Wechsel
Pentax K-5 IIs im Test am Mikroskop
Praxistest: Nikon D800 in der Mikroskopie

High-End-Zwischenoptik zur Verbindung von Mikroskopen mit:
  • digitalen Spiegelreflexkameras
  • digitalen spiegellosen Systemkameras mit Wechselobjektivfassung
  • C-Mount- USB- und Firewire Kameras
  • digitalen Kompaktkameras und Camcordern
        [weitere Informationen und Preise]
Welche digitale Kamera funktioniert am besten am Mikroskop?
LM Makroskop 16x

Verwandeln Sie Ihre digitale Spiegelreflexkamera in ein Mikroskop

 

[weitere Informationen und Preise]

Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie

[weitere Informationen und Preise]
Tipps und Tricks in der Mikro- und Makrofotografie
wing_drosophila  Demo-Fotos

Preise exkl. MwSt. und Versandkosten. Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten

Canon, Nikon, Olympus, Sony,Fujifilm, Konica, Minolta, Pentax, Wild, Leica, Leitz, Intel... sind eingetragene Warennamen und Eigentum der jeweiligen Inhaber

© 1999-2018 MICRO TECH LAB   / Impressum  / Datenschutz / Newsletter / Presse

--