Micro Tech Lab Professionelle Lösungen für die digitale Mikro- und Makrofotografie
Produkte Tests & Kaufberatung Kontakt Bestellung Seitenübersicht Referenzen

 

LM Adapter für die Mikroskopie im Überblick
Für folgende Mikroskope bieten wir LM Adapterlösungen an
Online Konfigurator: LM Mikroskop Adapter für alle Digitalkameras und Mikroskope
LM Makroskop 24x (15x und 11x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Makroskop 9x (5x und 3x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Foto-Mikroskop: die flexible Fotolösung für Kameras mit großen Sensoren!
Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie (deutsch/englisch)
Micro Tech Lab Beratungsdienstleistung: Mikroskopie,Digitalkameras,Verbesserung der Bildqualität
Mikroskop-Kameras: Digital-Kamera Ranking für die Einsatz in der Mikroskopie

Telefon +43-664-7926425 ( Mo - Fr 10:00 - 16:00 )            Folge Micro_Tech_Lab auf Facebook Folge Micro_Tech_Lab auf Twitter       480

Canon EOS 77D: Verwendungsmöglichkeiten an Mikroskop und Makroskop

EOS D77 Front

Als Nachfolgemodell der Canon EOS 750D wurde im April 2017 die DSLR Canon EOS 77D auf den Markt gebracht. Wir haben die Kamera mit unseren modular aufgebauten LM digital Adapterlösungen auf Mikroskopen unterschiedlicher Marken ausprobiert und stellen Ihnen hier verschiedene Anschlussmöglichkeiten und die Ergebnisse unserer Tests vor:

Die Montage auf dem Fototubus eines Zeiss Primo Star erfolgt im Handumdrehen mit unserer neuen Spezial-Adapterlösung DD2XZPrimo

Montageart Fototubus

Für Nikon Mikroskope mit V-T Phototubus (42 mm Innendurchmesser) und C-Mount Fototubus mit dem Faktor 1x wird ein anderer Adapter benötigt: DSLRCTCW_Pro

C-Mount Verbindung Kamera

Dank des aus Kunststoff gefertigten Gehäuses wiegt die Kamera nur etwa 500g. Damit ist auch mit der 77D ist eine Montage am Okulartubus gefahrlos möglich. Schwere Kameras müsste man bei leichteren Mikroskopen bei dieser Montageart abstützen. Wir haben sie auf einem Okulartubus mit Innedurchmesser 30 mm befestigt. Dafür wurde die Variante DSLRCT + TUST30W verwendet.

Adapterlösung Canon EOS 77D    Okularmontage kleine DSLR

 

Mit unserem fokussierbaren Weitfeldadapter ist ein um 25% größeres Bildfeld möglich. Bestellcode dieses Adapters bei Verwendung am 30mm Tubus: DSLRCTW 

Abgesehen von diesen Standard-Anschlussmöglichkeiten bieten wir auch Speziallösungen für spezielle Mikroskope (z.B.: Spaltlampen oder Operationsmikroskope) an. Für alle „klassischen“, handelsüblichen Mikroskoptuben sind unsere Produkte größtenteils lagernd.

Die Canon EOS 77D verfügt über einen sehr lichtempfindlichen APS-C Sensor (22,5mm x 15mm) mit 24 Megapixel. Im Vergleich zu den meisten "echten" Mikroskopkameras mit winzigem Sensor (0,5 - 6,4mm x 4,8mm) ergibt sich eine deutlich bessere Bildqualität zu einem besonders günstigen Preis.  Durch den mechanischen Schlitzverschluss zur Belichtungssteuerung sind kurze Belichtungszeiten bis 1/4000 Sekunde möglich. Dadurch können schnelle Prozesse oder bewegte Objekte scharf abgebildet werden. Im Vergleich dazu kommt es bei verschlusslosen Kameras wie z.B. C-Mount oder Industriekameras zu Bildfehlern, da deren Kamerasensor während des Auslösens des alten Bildes schon wieder belichtet wird. Dank der aktuellen Canon Sensortechnologie lässt sich die Kamera auch gut für Fluorsezenz Imaging einsetzen.

Die Kamera besitzt einen Farbsensor mit ingegriertem Bayer Filter (RGB). Dadurch ist sie als Allround-Kamera auch für Mikroskopieverfahren, in denen die Farbinformationen von Interesse sind, optimal einsetzbar.

Die Rechenleistung des Signalprozessors der Kamera reicht für maximal 6 Serienbilder pro Sekunde. Die Bilder können in JPEG und RAW abgespeichert werden. Die Kamera besitzt eine Bluetooth-, eine WLAN- und eine NFC Schnittstelle. Der AV-Ausgang ist ein HDMI-Ausgang Mini. Bei Videoaufnahmen steht maximal eine Auflösung von Full-HD zur Verfügung.

Die EOS 77D ist eine Kamera für viele unterschiedliche Anwendungen: Durchlicht, Auflicht, Dunkelfeld, Phasenkontrast, Interferenzkontrast und sogar Fluoreszenz sind möglich. Die Lichtempfindlichkeit von ISO 100 bis ISO 25.600 macht die Kameras auch für lichtschwache Aufnahmen (Fluoreszenz!) geeignet. 

ISO Einstellung DSLR

Ein wichtiger Aspekt für den Einsatz am Mikroskop ist das Display. Hier punktet die Kamera mit einem um 180 Grad schwenkbaren, um 270 Grad drehbaren TFT LCD Monitor mit einer Diagonale von 7,7 cm (3,0‘‘), der als Touchscreen ausgeführt ist. Dies ist in Hinblick auf Ergonomie und Effizienz ein großer Vorteil im Vergleich zu starren Displays. Zusätzlich besitzt die EOS 77D auch noch ein kleines Infodisplay auf der Kameraoberseite.

Für den Routinebetrieb im Labor empfehlen wir, den Akku gegen einen Batteriedummy mit Netzteil auszutauschen. Damit gelingt ein ungestörtes Arbeiten ohne lästigen Batteriewechsel.

Alle wichtigen Basisfunktionen für den Einsatz am Mikroskop werden von der Canon EOS 77D unterstützt: z.B. manuelle ISO-Anpassung oder Wegschalten der automatischen Ausschaltfunktion. Gerade bei Präsentationen und Langzeit-Aufnahmen ist diese Einstellung von größter Bedeutung. 

automatisch ausschalten verhindern  dslr einstellung auto power off

Leider verfügt die Kamera nicht über einen HDR Modus. Darunter versteht man die automatische Zusammensetzung unterschiedlich belichteter Bildserien zu einem Foto. Wenn Wert auf diesen Modus gelegt wird, empfehlen wir den Kauf der Canon EOS 80D

Im Laboreinsatz lässt sich die Kamera mit der bewährten, im Lieferumfang der Kamera enthaltenen Canon Utility Software vom PC/Mac mittels Live View Anzeige fernsteuern

Canon Utility Software vom PC/Mac mittels Live View Anzeige fernsteuern

 Alternativ gibt es auch eine App für Tablet und Smartphones: die Canon Camera Connect App. Einen kurzen Erfahrungsbericht mit einer ähnlichen Kamera und den Softwares finden Sie in unserem Kamera-Testbericht zur Canon EOS 200D.

Fazit: Die Canon EOS 77D ist eine gute Mittelklasse-Kamera im Preissegment von ca. 500 Euro für das Gehäuse. Sie ist leistungsfähiger als viele C-Mount Mikroskopkameras und für viele Mikroskopverfahren einsetzbar. Wer einen integrierten HDR-Modus für seine wissenschaftlichen Anwendungen benötigt, sollte jedoch auf die etwas teurere Canon EOS 80D zurückgreifen.

 


Neue LM Digital-Adapter für:

Canon EOS 5D Mark IV / Canon EOS 6D Mark II / Canon EOS 1D X / Canon EOS 6D / Canon EOS 5DS R ( without low-pass filter) / Canon EOS 80D / Canon EOS 5DS / Canon EOS 70D / Canon EOS 200D / Canon EOS 800D / Rebel T7i / Canon EOS 77D / Canon EOS 5D Mark III / Canon EOS 60D / Canon EOS 750D / Rebel T6i / Canon EOS 760D / Rebel T6s / Canon EOS 5D Mark II / Canon EOS 1D Mark IV / Canon EOS 7D Mark II / Canon EOS 600D / Rebel T3i / Canon EOS 650D / Rebel T4i / Canon EOS 700D / Rebel T5i / Canon EOS 2000D / Rebel T7 / Canon EOS 7D / Canon EOS 550D / Rebel T2i / Kiss X4 Digital / Canon EOS 1300D / EOS Rebel T6 / Canon EOS 4000D / Canon EOS 100D / Canon EOS 50D / Canon EOS 1200D / EOS Rebel T5 / EOS Kiss X70 / Canon EOS 1100D / Rebel T3 / Canon EOS 1D Mark III / Canon EOS 40D / Canon EOS 60Da for astrophotography / Canon EOS M100 / Canon EOS M6 / Canon EOS M5 / Canon EOS 1000D / Digital Rebel XS / Canon EOS 1Ds Mark III / Canon EOS M3 / Canon EOS 500D / Digital Rebel T1i / Canon EOS 450D / Digital Rebel XSi / Canon EOS M / Canon EOS 5D / Canon EOS 1D Mark II / Canon EOS 400D / Digital Rebel XTi / Canon EOS 30D / Canon EOS 20Da / Canon EOS 20D / Canon EOS 10D / Canon EOS 1D Mark II N / Canon EOS 350D / Digital Rebel XT /

Verwandte Themen
Mikroskop-Kameras: Digital-Kamera Ranking für die Einsatz in der Mikroskopie
Fixe und variable Montagemöglichkeiten von DSLR und spiegellosen Systmkameras an den Labormikroskopen Krüss 2000 und 2100 mit LM Adapterlösungen
Canon DSLR EOS 1300D – Mikroskopkamera mit unschlagbarem Preis-/Leistungsverhältnis
Canon EOS 200D - Praxistest am Mikroskop mit LM DSLR Widefield Adapter mit Antireflexbeschichtung, planachromatischer Präzisionsoptik2
Canon EOS 800D - Praxistest am Mikroskop mit LM DSLR Widefield Adapter mit Antireflexbeschichtung, planachromatischer Präzisionsoptik
LM Photomikroskop: Anwendungsbeispiel Fotodokumentation von Sand
DSLR oder Systemkamera am Euromex iScope – günstigere Alternative zu klassischen Marken-Mikroskopen
Nikon Eclipse E800 – ein qualitativ hochwertiges Forschungsmikroskop mit moderner Kameratechnik ausstatten
LM Mikroskopadapter: die neue Mittelklasse-DSLR Canon EOS 80D passt ausgezeichnet auf Ihr Mikroskop!
LM DSLR Makroskop Übersicht: Professionelle Fotodokumentation zum Schnäppchenpreis
Messmikroskop Peak: LM Adapterlösungen für Digitalkameras, digitalen Spiegelreflexkameras, Systemkameras, C-Mount Kameras und Camcordern  liefern eine ausgezeichnete Bildqualität.

High-End-Zwischenoptik zur Verbindung von Mikroskopen mit:
  • digitalen Spiegelreflexkameras
  • digitalen spiegellosen Systemkameras mit Wechselobjektivfassung
  • C-Mount- USB- und Firewire Kameras
  • digitalen Kompaktkameras und Camcordern
        [weitere Informationen und Preise]
Welche digitale Kamera funktioniert am besten am Mikroskop?
LM Makroskop 16x

Verwandeln Sie Ihre digitale Spiegelreflexkamera in ein Mikroskop

 

[weitere Informationen und Preise]

Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie

[weitere Informationen und Preise]
Tipps und Tricks in der Mikro- und Makrofotografie
wing_drosophila  Demo-Fotos

Preise exkl. MwSt. und Versandkosten. Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten

Canon, Nikon, Olympus, Sony,Fujifilm, Konica, Minolta, Pentax, Wild, Leica, Leitz, Intel... sind eingetragene Warennamen und Eigentum der jeweiligen Inhaber

© 1999-2018 MICRO TECH LAB   / Impressum  / Datenschutz / Newsletter / Presse

OK