Micro Tech Lab Professionelle Lösungen für die digitale Mikro- und Makrofotografie
Produkte Tests & Kaufberatung Kontakt Bestellung Seitenübersicht Referenzen

 

LM Adapter für die Mikroskopie im Überblick
Für folgende Mikroskope bieten wir LM Adapterlösungen an
Online Konfigurator: LM Mikroskop Adapter für alle Digitalkameras und Mikroskope
LM Makroskop 24x (15x und 11x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Makroskop 9x (5x und 3x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Foto-Mikroskop: die flexible Fotolösung für Kameras mit großen Sensoren!
Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie (deutsch/englisch)
Micro Tech Lab Beratungsdienstleistung: Mikroskopie,Digitalkameras,Verbesserung der Bildqualität
Mikroskop-Kameras: Digital-Kamera Ranking für die Einsatz in der Mikroskopie

Telefon +43-664-7926425 ( Mo - Fr 10:00 - 16:00 )            Folge Micro_Tech_Lab auf Facebook Folge Micro_Tech_Lab auf Twitter   139
Anschluss von Digitalkameras  an Mikroskope
digitale Spiegelreflexkameras digitale Kompaktkameras oder digitale Camcorder

Da handelsübliche digitale Konsumer- als auch Spiegelreflexkameras eine weite Verbreitung haben, besteht oftmals der Wunsch diese mit einem Mikroskop zu verbinden. Durch das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis der modernen digitalen Kameras, sind sie für eine große Anzahl von Anwendern sehr interessant. Sie können im Gegensatz zu den hochpreisigen digitalen Spezialkameras, welche nur am Mikroskop verwendbar sind, universell für alle Belange der Fotografie eingesetzt werden. Durch den günstigen Anschaffungspreis wird es erst ermöglicht bei Vorhandensein von mehreren Mikroskopen  jeweils ein eigenes fotografisches System zu installieren. Auch alte Mikroskope können preisgünstig für die Digitalmikroskopie umgerüstet werden. Bei den DSLR´s ist durch den Anschluss mit T2 Adaptern bei Kamerawechsel die volle Kompatibilität gegeben. Das heißt, dass bei einem Modellwechsel (z.B. von Canon EOS 350D auf Olympus E 330) nur der preiswerte T2 Adapter  gewechselt werden muss und nicht der ganze Digital-Adapter.
 

 



Der LM Digital Adapter erfüllt zwei Aufgaben:
 
1. Optische Anpassung von Mikroskop und Digitalkamera
 
  • Optimale Ausleuchtung unterschiedlicher Bildsensoren
  • hochauflösende planachromatische Optik
2 . Stabile mechanische Verbindung zwischen Mikroskop und  digitaler Kompaktkameras / digitale Camcorder oder digitalen Spiegelreflexkameras

Nur durch die feste mechanische Kopplung beider Elemente ist es möglich hochqualitative Fotos zu machen. Schon die kleinsten Bewegungen der digitalen Kamera führen zu massiven Verwacklungsunschärfen. Die hochqualitative präzise Fertigung reduziert Schwingungen während der Aufnahme. Solche Schwingungen (Vibrationen) können durch Öffnen und Schließen des Spiegels sowie des Verschlussvorhangs bei einer digitalen Spiegelreflexkamera in der Kamera selbst entstehen.
Meist aber werden solche Schwingungen zusätzlich durch manuelles Betätigen des Auslösers von außen in das System eingekoppelt. 





Möglichkeiten mechanischer Verbindung von Mikroskop und Digitalkamera
 
  • Anschluss der Digitalkamera am "Videoport",  Foto- oder Trinokulartubus. Am komfortabelsten ist es, eine Digitalkamera an einen trinokularen Fototubus anzuschließen. Hier kann man bequem mit beiden Augen ins Mikroskop schauen und am dritten Tubus sitzt die Kamera. Wenn alles optimal eingestellt ist, sollte in der Kamera und im Beobachtungs-Tubus die gleiche Ebene scharf abgebildet sein. Diesen Zustand nennt man "parfocal".  
Unterschiedliche Fototubusanschlüsse
 

  Fototubus mit C-Mount Anschluss
 
Gewindeaußendurchmesser 25,40 mm
 
Fototubus ohne C Mount Anschluss



 
 
23.2 mm Tubus-Innendurchmesser oder 24.2 mm bis 25.4 mmTubus-Außendurchmesser.
 
30 mm Tubus-Innendurchmesser
 
37 mm Tubus-Innendurchmesser
 
38 mm Tubus-Innendurchmesser
Genormter LM C-Mount-Anschluss für Olympus BH-Mikroskope  [weitere Informationen]
 

Unterschiedliche Mikroskoptuben:

normale Mikroskope



 




 
Weitfeldmikroskope, Stereomikroskope, Präpariermikroskope, Makroskope


 
          



 


Neue LM Digital-Adapter für:

Nikon D850 / Sony Alpha 7III / Sony Alpha 9 / Nikon D5 / Sony Alpha 7S II / Sony Alpha 7R II / Sony Alpha 7R III / Sony Alpha 7S / Canon EOS 5D Mark IV / Nikon D750 / Canon EOS 6D Mark II / Sony Alpha 6300 / Sony Alpha 6500 / Nikon D500 / Canon EOS 1D X / Nikon D810 / Nikon D4s / Nikon D800 / Nikon D800E / Nikon D4 / Nikon Df / Nikon D610 / Nikon D600 / Canon EOS 6D / Canon EOS 5DS R ( without low-pass filter) / Olympus OM-D E-M1 Mark II / Canon EOS 80D / Canon EOS 5DS / Sony Alpha 77 II / Canon EOS 70D / Nikon D7200 / Canon EOS 200D / Canon EOS 800D / Rebel T7i / Canon EOS 77D / Canon EOS 5D Mark III / Canon EOS 60D / Sony Alpha 7R / Sony Alpha 7 / Nikon DS-Qi2 (Microscope Camera) / Nikon D3x / Olympus OM-D E-M1 /

Verwandte Themen

High-End-Zwischenoptik zur Verbindung von Mikroskopen mit:
  • digitalen Spiegelreflexkameras
  • digitalen spiegellosen Systemkameras mit Wechselobjektivfassung
  • C-Mount- USB- und Firewire Kameras
  • digitalen Kompaktkameras und Camcordern
        [weitere Informationen und Preise]
Welche digitale Kamera funktioniert am besten am Mikroskop?
LM Makroskop 16x

Verwandeln Sie Ihre digitale Spiegelreflexkamera in ein Mikroskop

 

[weitere Informationen und Preise]

Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie

[weitere Informationen und Preise]
Tipps und Tricks in der Mikro- und Makrofotografie
wing_drosophila  Demo-Fotos

Preise exkl. MwSt. und Versandkosten. Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten

Canon, Nikon, Olympus, Sony,Fujifilm, Konica, Minolta, Pentax, Wild, Leica, Leitz, Intel... sind eingetragene Warennamen und Eigentum der jeweiligen Inhaber

© 1999-2018 MICRO TECH LAB   / Impressum  / Datenschutz / Newsletter / Presse

--