Micro Tech Lab Professionelle Lösungen für die digitale Mikro- und Makrofotografie
Produkte Tests & Kaufberatung Kontakt Bestellung Seitenübersicht Referenzen

 

LM Adapter für die Mikroskopie im Überblick
Für folgende Mikroskope bieten wir LM Adapterlösungen an
Online Konfigurator: LM Mikroskop Adapter für alle Digitalkameras und Mikroskope
LM Adapter-Lösung für Mikroskop C-Mount Port mit Verkleinerungsoptik ( 0,5x / 0,6x / 0,7x  oder f 55 mm / f 75 mm / f 100 mm)
LM Makroskop 24x (15x und 11x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Makroskop 9x (5x und 3x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Foto-Mikroskop: die flexible Fotolösung für Kameras mit großen Sensoren!
Makro-Vorsatzlinsen: LM Macro 40 und 80 mit planachromatischer Präzisions-Optik
Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie (deutsch/englisch)
Micro Tech Lab Beratungsdienstleistung: Mikroskopie,Digitalkameras,Verbesserung der Bildqualität
Dienstleistung: Verbesserung der Bildqualität durch Überprüfung des Mikroskops
Digital-Kamera Ranking für die Einsatz in der Mikroskopie
Leitfaden zur Kamerawahl für die Mikrofotografie
DSLR Kamera oder Mikroskop-Spezialkamera?
Bildsensor: Dynamikumfang - Einfluss auf die Bildqualität
Mikroskop Empfehlung
Zeiss Stemi 508 Stereomikroskop: Mikroskop Adapter für Digitalkameras (DSLR- und Systemkameras, Camcorder)
Olympus IX2 – Serie: DSLR- und Systemkameras bieten Ihnen Aufnahmen mit maximaler Bildqualität
Adapterlösung für das Stereomikroskop Stemi SV8 von Zeiss
Die Nikon SMZ 645-660 Stereomikroskope in der Mikrofotografie
LM Digital Adapter machen die inversen Nikon Eclipse MA 100 und MA 200 Mikroskope fit für die Mikrofotografie
Hervorragende Bilder mit den Geräten Leica DM 4B/ DM 6B und LM Digital Adapter
LM Fotomikroskop mit der Nikon C-Mountkamera DS-Fi2 und der Kontrolleinheit DS-L3 für Standardmessaufgaben, Langzeitbeobachtungen etc.
Installation von modernen Kamerasystemen (DSLR-, System- und C-Mountkameras) mit den LM digital Adaptern an das Stereomikroskop Olympus SZX9
Capture One Pro Software: Tethering in der Mikroskopie mit Live View Ansicht für eine große Anzahl von Kameras
Preview: Nikon D850 – neue Nummer 1 in unserem Kameraranking!
Sony Alpha 9 – eine Kamera, die alles bietet, was man braucht!
Sony Alpha 7S II – Videospezialist mit extrem hoher Lichtempfindlichkeit
Panasonic Lumix DC-GH5 als interessante Lösung bei Video-Langzeitaufnahmen am Mikroskop
Profi-Vollformatkamera Leica M10 am Mikroskop - neue Profikamera unter die Lupe genommen
Canon DSLR EOS 1300D – Mikroskopkamera mit unschlagbarem Preis-/Leistungsverhältnis

Telefon +43-664-7926425 ( Mo - Fr 10:00 - 16:00 )            Folge Micro_Tech_Lab auf Facebook Folge Micro_Tech_Lab auf Twitter       25
Live Vorschaubilder mit digitalen und analogen Spiegelreflexkameras

Mit Hilfe des digitalen Suchers ZIGVIEW wird das Vorschaubild auf einem 2" Farb TFT LCD Display angezeigt. Im  digitalen Sucher ist ein 1,3 Megapixel Farb-CMOS Sensor  eingebaut. Es können digitale oder analoge SLRs verwendet werden. Für den Einsatz in der Mikroskopie und der Makroskopie ist das von besonderer Bedeutung. Der einzige bisherige Nachteil von Spiegelreflexkameras im Vergleich zu digitalen Kompaktkameras war, dass kein Vorschaubild angezeigt wurde. Erst nach dem Auslösen war das  Bild am kameraeigenen Display sichtbar. In der Mikroskopie ist ein bewegtes Vorschaubild für das Beurteilen der Bildqualität, Optimieren der Beleuchtung sowie zum Scharfstellen von großem Vorteil. Digitale Spiegelreflexkameras sind den Kompaktkameras in der Bildqualität und Aufnahmekomfort haushoch überlegen. Nicht nur die größere Pixelanzahl ist entscheidend. Großformatige CMOS Senoren haben ein besseres Signal / Rauschverhältnis was besonders bei hohen ISO Einstellungen von Bedeutung ist. Da das kameraeigene Objektiv entfernt werden kann und der LM Digital Adapter direkt mit dem Bajonett befestigt wird, entfallen  die Störeinflüsse der fixeingebauten Objektiv-Linsen. Auch das lästige zeitraubende Fokusieren des eingebauten Objektivs bei Kompaktkameras entfällt zur Gänze. Spätestens  wenn die Fotos mit Vermessungs-Programmen ( z.B. Metric ) weiterverarbeitet werden, sollte man sich unbedingt für eine digitale SLR entscheiden. Eine exakte Kalibrierung für Messungen ist bei Kompaktkameras fast unmöglich, da das Zoom Ojektiv je nach Zoomeinstellung  unterschiedliche, nicht definierbare Postionen einnimmt.



ZIGVIEW digitaler Sucher  auf Canon EOS 350D

ZIEGVIEW  kompatible  Kameras:

Digital SLR Cameras
 
Nikon
D100,D70, D70s, D50, D2H, D2X, D1, D1H
Fuji 
S1PRO, S2PRO, S3 PRO
Canon EOS 300D, 350D, 10D, 1Ds MKII
Olympus E300
Pentax istD, istDS
Sigma SD9, SD10
Minolta Dynax 7D


Film SLR Cameras

Nikon F80D(S), F75,  F65,  F55, FM10, EM, FM3A, FM2, FE2, F3, FA, FM, F2,F5,F5,F4, F90x, F801
Canon EOS 66, 88, 100, 500N, 5, 3, 55, Kiss
Pentax MZ-3,Z-1P, K100, LX, ME Super
Sigma SA7, SA9
Dynax 7xi, a-7. 7700i, X300, X700










Für höchste Bildqualität in der Mikroskopie empfehlen wird derzeit Mikroskope mit Trinlokular-Tubus mit einem LM Digital-Adapter und eine  CANON EOS 350D oder 5D , sowie den digitalen Sucher ZIGVIEW. 
Aufnahme und Steuerung der DSLR mit Computer
über die USB Verbindung mit der Software Canon ZoomBrowserEX im Modus "Fernaufnahme"

(Stand Februar 2006)
Hersteller:  www.secu-line.com

Neue LM Digital-Adapter für:

Nikon D850 / Sony Alpha 9 / Nikon D5 / Sony Alpha 7S II / Sony Alpha 7R II / Sony Alpha 7S / Canon EOS 5D Mark IV / Nikon D750 / Canon EOS 6D Mark II / Sony Alpha 6300 / Sony Alpha 6500 / Nikon D500 / Canon EOS 1D X / Nikon D810 / Nikon D4s / Nikon D800 / Nikon D800E / Nikon D4 / Nikon Df / Nikon D610 / Nikon D600 / Canon EOS 6D / Canon EOS 5DS R ( without low-pass filter) / Olympus OM-D E-M1 Mark II / Canon EOS 80D / Canon EOS 5DS / Sony Alpha 77 II / Canon EOS 70D / Nikon D7200 / Canon EOS 200D / Canon EOS 800D / Rebel T7i / Canon EOS 77D / Canon EOS 5D Mark III / Canon EOS 60D / Sony Alpha 7R / Sony Alpha 7 / Nikon DS-Qi2 (Microscope Camera) / Nikon D3x / Olympus OM-D E-M1 / Nikon D3S / Canon EOS 750D / Rebel T6i /

Verwandte Themen

High-End-Zwischenoptik zur Verbindung von Mikroskopen mit:
  • digitalen Spiegelreflexkameras
  • digitalen spiegellosen Systemkameras mit Wechselobjektivfassung
  • C-Mount- USB- und Firewire Kameras
  • digitalen Kompaktkameras und Camcordern
        [weitere Informationen und Preise]
Welche digitale Kamera funktioniert am besten am Mikroskop?
LM Makroskop 16x

Verwandeln Sie Ihre digitale Spiegelreflexkamera in ein Mikroskop

 

[weitere Informationen und Preise]

Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie

[weitere Informationen und Preise]
Tipps und Tricks in der Mikro- und Makrofotografie
wing_drosophila  Demo-Fotos

Preise exkl. MwSt. und Versandkosten. Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten

Canon, Nikon, Olympus, Sony,Fujifilm, Konica, Minolta, Pentax, Wild, Leica, Leitz, Intel... sind eingetragene Warennamen und Eigentum der jeweiligen Inhaber

© 1999-2016 MICRO TECH LAB   / Impressum  / Datenschutz / Newsletter / Presse

OK