Micro Tech Lab Professionelle Lösungen für die digitale Mikro- und Makrofotografie
Produkte Tests & Kaufberatung Kontakt Bestellung Seitenübersicht Referenzen

 

LM Adapter für die Mikroskopie im Überblick
Für folgende Mikroskope bieten wir LM Adapterlösungen an
Online Konfigurator: LM Mikroskop Adapter für alle Digitalkameras und Mikroskope
LM Adapter-Lösung für Mikroskop C-Mount Port mit Verkleinerungsoptik ( 0,5x / 0,6x / 0,7x  oder f 55 mm / f 75 mm / f 100 mm)
LM Makroskop 24x (15x und 11x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Makroskop 9x (5x und 3x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Foto-Mikroskop: die flexible Fotolösung für Kameras mit großen Sensoren!
Makro-Vorsatzlinsen: LM Macro 40 und 80 mit planachromatischer Präzisions-Optik
Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie (deutsch/englisch)
Micro Tech Lab Beratungsdienstleistung: Mikroskopie,Digitalkameras,Verbesserung der Bildqualität
Dienstleistung: Verbesserung der Bildqualität durch Überprüfung des Mikroskops
Digital-Kamera Ranking für die Einsatz in der Mikroskopie
Leitfaden zur Kamerawahl für die Mikrofotografie
DSLR Kamera oder Mikroskop-Spezialkamera?
Bildsensor: Dynamikumfang - Einfluss auf die Bildqualität
Mikroskop Empfehlung
Zeiss Stemi 508 Stereomikroskop: Mikroskop Adapter für Digitalkameras (DSLR- und Systemkameras, Camcorder)
Olympus IX2 – Serie: DSLR- und Systemkameras bieten Ihnen Aufnahmen mit maximaler Bildqualität
Adapterlösung für das Stereomikroskop Stemi SV8 von Zeiss
Die Nikon SMZ 645-660 Stereomikroskope in der Mikrofotografie
LM Digital Adapter machen die inversen Nikon Eclipse MA 100 und MA 200 Mikroskope fit für die Mikrofotografie
Hervorragende Bilder mit den Geräten Leica DM 4B/ DM 6B und LM Digital Adapter
LM Fotomikroskop mit der Nikon C-Mountkamera DS-Fi2 und der Kontrolleinheit DS-L3 für Standardmessaufgaben, Langzeitbeobachtungen etc.
Installation von modernen Kamerasystemen (DSLR-, System- und C-Mountkameras) mit den LM digital Adaptern an das Stereomikroskop Olympus SZX9
Capture One Pro Software: Tethering in der Mikroskopie mit Live View Ansicht für eine große Anzahl von Kameras
Preview: Nikon D850 – neue Nummer 1 in unserem Kameraranking!
Sony Alpha 9 – eine Kamera, die alles bietet, was man braucht!
Sony Alpha 7S II – Videospezialist mit extrem hoher Lichtempfindlichkeit
Panasonic Lumix DC-GH5 als interessante Lösung bei Video-Langzeitaufnahmen am Mikroskop
Profi-Vollformatkamera Leica M10 am Mikroskop - neue Profikamera unter die Lupe genommen
Canon DSLR EOS 1300D – Mikroskopkamera mit unschlagbarem Preis-/Leistungsverhältnis

Telefon +43-664-7926425 ( Mo - Fr 10:00 - 16:00 )            Folge Micro_Tech_Lab auf Facebook Folge Micro_Tech_Lab auf Twitter     202

Full HD Videomakroskop zum Schnäppchenpreis mit digitalem Full HD-Camcorder Aiptek AHD H5 Extreme



In wenigen Sekunden lässt sich der Full HD Camcorder Aiptek AHD H5 Extreme in ein mobiles Makroskop verwandeln. Dafür werden nur der LM Universal  Filter Adapter und ein LM DSLR Makroobjektiv benötigt. Das hochwertige Makroobjektiv mit einer planachromatischem Optik  liefert erstklassige Videos und Makrofotos. Je nach Bedarf kann entweder das 40mm oder das 80mm Objektiv verwendet werden. Die stärkere Vergrößerung liefert das LM DSLR Makroobjektiv mit 40mm Brennweite.  Bei maximaler Zoomstellung (5x) des Camcorders werden Objekte mit einer Größe von 5mm x 3mm formatfüllend abgebildet. Bei schwächster Zoomstellung des Camcorders werden Objekte von 20mm x 12mm formatfüllend abgebildet. Durch den zentralen Strahlengang der Aufnahmeeinheit (Camcorder und LM DSLR Maroobjektiv) wird eine wesentlich bessere Foto- und Videoqualität als bei herkömmlichen Stereomikroskopen erreicht (siehe "Sind normale Stereomikroskope für eine qualitativ hochwertige Fotodokumentation geeignet?"). Der Aiptek Camcorder ist für seinen günstigen Preis (ca. € 170,-) sehr gut ausgestattet.



HD Camcorder AIPTEK AHD  H5  mit  LM DSLR Makroobjektiv 40mm und  80mm und LM Universal  Filter Adapter

  Arbeitsabstand Bildfeld bei
Zoomstellung: Wide
Bildfeld bei
Zoomstellung: Tele 5X
LM DSLR Makroobjektiv 80mm  60 mm 33 mm x 18 mm 10 mm x 6 mm
LM DSLR Makroobjektiv 40mm  27 mm 20 mm x 12 mm 5 mm x 3 mm




Für den stationären Einsatz empfehlen wir die Verwendung des LM Makrostativ2. Mit der präzisen Höheneinstellung mit Zahn  und Trieb lässt sich die Schärfenebene  exakt auswählen. Besonders bei starken Vergrößerungen ist ein robustes Präzisions-Stativ von großem Vorteil, da Verwacklungsunschärfen ausgeschaltet  werden. Da der Camcorder über einen digitalen Videoausgang (HDMI Port) verfügt und im "Live View"  die Videoausgabe unterstützt,  kann
das Livebild bequem auf einen Full HD Monitor beurteilt werden. Damit kann das "Live View Bild" an einem großen Monitor oder Beamer in sehr guter Qualität einer großen Gruppe von Menschen präsentiert werden. Durch die höhere Bildpunkteanzahl im Full HD Modus (1920x1080) am  Kontrollmonitor lässt sich die Schärfenebene noch exakter als am camcordereigenen 3" Display mit 960x240 Bildpunkten einstellen. Durch diesen Trick kann die Bildqualität weiter gesteigert werden. Alle Fotos und Videos werden auf einem Flash-Speichermedium abgespeichert. Der Camcorder unterstützt folgende Medienformate SD/SDHC/MMC .
 



BestellcodeProduktbeschreibungPreisLagernd
kein Produktno

Euro 0,--
Verkaufspreise exkl. MwSt.

Neue LM Digital-Adapter für:

Panasonic Lumix DMC-FZ38 / Panasonic DMC-FT3 / Panasonic HDC-SD800 / Panasonic HDC-SD909 / Panasonic HDC-TM900 / Panasonic HDC-HS900 / Nikon Coolpix S8100 / Nikon Coolpix S9100 / Sony DSC-HX9V / Sony DSC-HX100V / Sony DSC-WX7 / Sony DSC-WX10 / Sony DSC-H70 / Sony DSC-HX7V / Sony DSC-TX10 / Sony DSC-TX100V / Panasonic DMC-FS18 / Panasonic DMC-FS35 / Panasonic DMC-FS37 / Fujifilm FinePix F550EXR / Fujifilm FinePix F500EXR / Fujifilm FinePix HS20EXR / Canon IXUS 1000 HS / Panasonic DMC-TZ22 / Canon IXUS 310 HS / Sigma DP2s / Panasonic DMC-FS16 / Panasonic DMC-TZ18 / Olympus SP-610UZ / Fujifilm FinePix Z90 / Fujifilm FinePix T300 / Fujifilm FinePix XP30 / Fujifilm FinePix S2950 / Fujifilm FinePix S3300 / Fujifilm FinePix S4000 / Canon PowerShot S80 / Olympus C-7070 Wide Zoom / Sony HDR-CX700 / Nikon Coolpix P500 / Panasonic DMC-FX77 / Panasonic DMC-FT3 / Sony DSC-HX7V / Casio Exilim EX-H30 / Panasonic Lumix DMC-FS35 / JVC GZ-HM845 / Canon PowerShot A3300 IS / Samsung PL170 / Nikon Coolpix S6100 / Sony DSC-W570 / Sony DSC-J10 / Sony DSC-T110 /

Verwandte Themen

High-End-Zwischenoptik zur Verbindung von Mikroskopen mit:
  • digitalen Spiegelreflexkameras
  • digitalen spiegellosen Systemkameras mit Wechselobjektivfassung
  • C-Mount- USB- und Firewire Kameras
  • digitalen Kompaktkameras und Camcordern
        [weitere Informationen und Preise]
Welche digitale Kamera funktioniert am besten am Mikroskop?
LM Makroskop 16x

Verwandeln Sie Ihre digitale Spiegelreflexkamera in ein Mikroskop

 

[weitere Informationen und Preise]

Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie

[weitere Informationen und Preise]
Tipps und Tricks in der Mikro- und Makrofotografie
wing_drosophila  Demo-Fotos

Preise exkl. MwSt. und Versandkosten. Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten

Canon, Nikon, Olympus, Sony,Fujifilm, Konica, Minolta, Pentax, Wild, Leica, Leitz, Intel... sind eingetragene Warennamen und Eigentum der jeweiligen Inhaber

© 1999-2016 MICRO TECH LAB   / Impressum  / Datenschutz / Newsletter / Presse

OK