Micro Tech Lab Professionelle Lösungen für die digitale Mikro- und Makrofotografie
Produkte Tests & Kaufberatung Kontakt Bestellung Seitenübersicht Referenzen

 

LM Adapter für die Mikroskopie im Überblick
Für folgende Mikroskope bieten wir LM Adapterlösungen an
Online Konfigurator: LM Mikroskop Adapter für alle Digitalkameras und Mikroskope
LM Adapter-Lösung für Mikroskop C-Mount Port mit Verkleinerungsoptik ( 0,5x / 0,6x / 0,7x  oder f 55 mm / f 75 mm / f 100 mm)
LM Makroskop 24x (15x und 11x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Makroskop 9x (5x und 3x) für Focus Stacking: Maximale Auflösung ohne Kompromisse
LM Foto-Mikroskop: die flexible Fotolösung für Kameras mit großen Sensoren!
LM Photomikroskop: Anwendungsbeispiel Fotodokumentation von Sand
Anwendungsbeispiel für das LM Makroskop 24x: Insektenfotografie Spinne
Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie (deutsch/englisch)
Micro Tech Lab Beratungsdienstleistung: Mikroskopie,Digitalkameras,Verbesserung der Bildqualität
Dienstleistung: Verbesserung der Bildqualität durch Überprüfung des Mikroskops
Digital-Kamera Ranking für die Einsatz in der Mikroskopie
Leitfaden zur Kamerawahl für die Mikrofotografie
DSLR Kamera oder Mikroskop-Spezialkamera?
Bildsensor: Dynamikumfang - Einfluss auf die Bildqualität
Mikroskop Empfehlung
Messmikroskop Peak: LM Adapterlösungen für Digitalkameras, digitalen Spiegelreflexkameras, Systemkameras, C-Mount Kameras und Camcordern  liefern eine ausgezeichnete Bildqualität.
Zeiss Stemi 508 Stereomikroskop: Mikroskop Adapter für Digitalkameras (DSLR- und Systemkameras, Camcorder)
Olympus IX2 – Serie: DSLR- und Systemkameras bieten Ihnen Aufnahmen mit maximaler Bildqualität
Adapterlösung für das Stereomikroskop Stemi SV8 von Zeiss
Die Nikon SMZ 645-660 Stereomikroskope in der Mikrofotografie
LM Digital Adapter machen die inversen Nikon Eclipse MA 100 und MA 200 Mikroskope fit für die Mikrofotografie
Hervorragende Bilder mit den Geräten Leica DM 4B/ DM 6B und LM Digital Adapter
LM Fotomikroskop mit der Nikon C-Mountkamera DS-Fi2 und der Kontrolleinheit DS-L3 für Standardmessaufgaben, Langzeitbeobachtungen etc.
Installation von modernen Kamerasystemen (DSLR-, System- und C-Mountkameras) mit den LM digital Adaptern an das Stereomikroskop Olympus SZX9
Capture One Pro Software: Tethering in der Mikroskopie mit Live View Ansicht für eine große Anzahl von Kameras
Preview: Nikon D850 – neue Nummer 1 in unserem Kameraranking!
Sony Alpha 9 – eine Kamera, die alles bietet, was man braucht!
Sony Alpha 7S II – Videospezialist mit extrem hoher Lichtempfindlichkeit
Panasonic Lumix DC-GH5 als interessante Lösung bei Video-Langzeitaufnahmen am Mikroskop
Profi-Vollformatkamera Leica M10 am Mikroskop - neue Profikamera unter die Lupe genommen
Canon DSLR EOS 1300D – Mikroskopkamera mit unschlagbarem Preis-/Leistungsverhältnis
Canon EOS 800D - Praxistest am Mikroskop mit LM DSLR Widefield Adapter mit Antireflexbeschichtung, planachromatischer Präzisionsoptik
Canon EOS 200D - Praxistest am Mikroskop mit LM DSLR Widefield Adapter mit Antireflexbeschichtung, planachromatischer Präzisionsoptik2
Flexible LM Adapterlösungen für viele Mikroskope mit der Canon EOS 77D DSLR

Telefon +43-664-7926425 ( Mo - Fr 10:00 - 16:00 )            Folge Micro_Tech_Lab auf Facebook Folge Micro_Tech_Lab auf Twitter     168

Einstellen der Parfokalität: Wie bekommt man das Bild im Okular und auf der Kamera gleichzeitig scharf?



Sämtliche LM DSLR Adapter sind mit einem international genormten C-Mount–Anschluss ausgestattet. Dieser C-Mount-Anschluss hat ein Auflagemaß von 17,52 mm. Das Auflagemaß beschreibt den Abstand zwischen dem C-Mount-Anschluss des Mikroskops und der Ebene des Sensor-Chips der Kamera. Hat das von Ihnen verwendete Mikroskop ein ebenso international genormtes C-Mount-Anschlussgewinde, so ist das Bild sowohl im Okular als auch auf dem Kamera-Display gleichzeitig scharf. Sollten Sie einen sehr großen Unterschied zwischen den Schärfeneinstellungen feststellen, überprüfen Sie bitte den C-Mount-Anschluss  Ihres Mikroskops durch einfaches Abmessen. Der C-Mount-Anschluss sollte einen optischen Faktor 1x haben (ohne Linse).
Wenn Sie feststellen, dass dies bei Ihrem Mikroskop nicht der Fall ist, und es auch keine Möglichkeit zur Aufrüstung (C-Mount Port) auf einen genormten C-Mount-Anschluss gibt, so besteht die Möglichkeit über einen Okulartubus zu fotografieren. Ein Okular Ihres Mikroskops wird dazu entfernt und stattdessen wird ein LM Digtal Adapter mit Tubusanschluss verwendet.

Bei starken Abweichungen in der Schärfeneinstellung zwischen Okular und Kamera-Display empfiehlt sich das Aufrüsten auf einen fokussierbaren LM DSLR Universaladapter.


Bei lediglich geringen Abweichungen in der Schärfeneinstellung zwischen Okular und Kamera-Display gibt es folgende Optimierungsmöglichkeiten:

1. Wenn Sie ein Mikroskop mit fokussierbaren Beobachtungstuben besitzen, kann der Abgleich über diese erfolgen. Stellen Sie zunächst das Bild am Kamera-Display scharf, schauen Sie durch das Okular und fokussieren das Bild.


                         

2. Hat Ihr Mikroskop keine fokussierbaren Beobachtungstuben, jedoch Okulare mit Dioptrieneinstellung, so kann der Abgleich darüber erfolgen. Stellen Sie das Bild am Kamera-Display scharf, dann schauen Sie durch Ihr Okular und fokussieren das Bild mit der Dioptrieneinstellung.

                       

Update: 14.7.2014



Achtung: Diese Anleitung ist urheberrechtlicht geschützt. Unbefugtes Vervielfältigen dieser Anleitung oder auch nur Teile davon sind strafbar. Nutzung nur mit Genehmigung von MICRO TECH LAB.

Neue LM Digital-Adapter für:

Nikon D850 / Nikon D5 / Nikon D750 / Nikon D500 / Nikon D810 / Nikon D4s / Nikon D800 / Nikon D800E / Nikon D4 / Nikon Df / Nikon D610 / Nikon D600 / Nikon D7200 / Nikon DS-Qi2 (Microscope Camera) / Nikon D3x / Nikon D3S / Nikon D7100 / Nikon D7000 / Nikon DS-Ri2 (Microscope Camera) / Nikon D700 / Nikon D3 / Nikon D5500 / Nikon D5200 / Nikon D5300 / Nikon D300 / Nikon D3400 / Nikon D5100 / Nikon D3200 / Nikon D300S / Nikon D3100 / Nikon D5000 / Nikon Coolpix S8100 / Nikon Coolpix S9100 / Nikon Coolpix P500 / Nikon Coolpix S6100 / Nikon Coolpix P7000 / Nikon Coolpix 4500 / Nikon Coolpix S710 / Nikon Coolpix S8000 / Nikon Coolpix S1100pj / Nikon Coolpix S4100 /

Verwandte Themen

High-End-Zwischenoptik zur Verbindung von Mikroskopen mit:
  • digitalen Spiegelreflexkameras
  • digitalen spiegellosen Systemkameras mit Wechselobjektivfassung
  • C-Mount- USB- und Firewire Kameras
  • digitalen Kompaktkameras und Camcordern
        [weitere Informationen und Preise]
Welche digitale Kamera funktioniert am besten am Mikroskop?
LM Makroskop 16x

Verwandeln Sie Ihre digitale Spiegelreflexkamera in ein Mikroskop

 

[weitere Informationen und Preise]

Spezial Einschlussmittel für die Mikroskopie

[weitere Informationen und Preise]
Tipps und Tricks in der Mikro- und Makrofotografie
wing_drosophila  Demo-Fotos

Preise exkl. MwSt. und Versandkosten. Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten

Canon, Nikon, Olympus, Sony,Fujifilm, Konica, Minolta, Pentax, Wild, Leica, Leitz, Intel... sind eingetragene Warennamen und Eigentum der jeweiligen Inhaber

© 1999-2018 MICRO TECH LAB   / Impressum  / Datenschutz / Newsletter / Presse

OK